PORTRAIT PRAXIS 559689.jpg

STARKE KNIE

Eine stabile Beinachse entsteht durch die richtige Drehung des Oberschenkels  zum Unterschenkel und  der richtigen Fußbelastung. Das Knie selbst ist selten die Ursache, da es von Hüfte und Fuß gesteuert wird.


Dreht sich die Spirale im Bein um und damit in die falsche Richtung, kommt es zu Überlastung von Bändern, Muskelansätzen, Menisci und schließlich den Knorpeln. 
Finden Sie mit uns gemeinsam den Dreh raus!

THERAPIE BEI: 
 
  • KREUZBANDRISS

  • MENISKUSLAESION

  • PATELLALUXATION

  • O- UND X-BEINE

  • PATELLA-ARTHROSE

  • KNIEGELENK-ARTHROSE

  • PES-ANSERINUS

  • JUMPERS-KNIE

  • LÄUFERKNIE

 

 

SophieSchallerFotografie-29.jpg
SophieSchallerFotografie-159.jpg
SophieSchallerFotografie-31.jpg